• Zentrale Förderanlagen für die Materialversorgung

    Planung, Projektierung und Bau von zentralen Fördersystemen für die Versorgung von kunststoffverarbeitenden Maschinen. Neueste und effizienteste Technologie mit der aktuell besten Systemintegration



  • Peripherietechnik für die Kunststoffverarbeitung

    Wir liefern alles was an Peripherietechnik in einer modernen Kunststoffverarbeitung benötigt wird. Angefangen bei unserer patentierten Trocknungs- und Temperiertechnik, über die zentrale Materialversorgung bis hin zur Förder- und Entnahmetechnik.



  • Verbrauchsartikel für die Kunststoffverarbeitung

    Wir liefern Temperierzubehör, Schlauchmaterial, Wasserverteilsysteme, Verbindungselemente und Verbrauchsartikel aus unserem TALKOB® und Mouldpro® Sortiment in allen gängigen Größen und Ausführungen.



  • Service und Wartung

    Fachgerechte Reparatur und Wartung sämtlicher Peripheriegeräte von WENZ sowie aller gängigen Fabrikate im Markt. Schnell und zuverlässig.



News

Kuteno-Messe

Vom 10. – 12. Mai 2022 findet die Kuteno in Rheda Wiedenbrück statt. Sie finden uns in der Halle 5 auf dem Stand J11. Kuteno ist die effiziente Zuliefermesse für die kunststoff­verarbeitende Industrie in Norddeutschland.


Firmenportrait

Wir, die WENZ Kunststoff GmbH & Co. KG, sind seit 1997 mit der Kunststofftechnik verbunden und bieten als Spezialist für Temperier- und Kühltechnik, Materialtrocknung, Kunststoffrecycling, Separierung, Entstaubung und Materialförderung dem Kunden individuelle Lösungen in allen Fragen der Kunststoffverarbeitung.

Angefangen mit der Übernahme der Vertretung für die Regloplas Temperiergeräte entwickeln wir uns und unsere Produkte stets weiter, immer mit dem höchsten Anspruch an Qualität und Zuverlässigkeit. So sind wir in der Lage, unseren Kunden mit Produkten auf dem neuesten Stand der Technik die effizienteste und kostenoptimierteste Lösung zu bieten. Durch die Kombination von technisch hochwertiger Beratung und innovativen, hochqualitativen Produkten wird den Kunden damit ein erheblicher Wettbewerbsvorteil geboten. Und was es noch nicht gibt, wird eben entwickelt - im Sinne des Kunden! Eine optimale Basis für die Kundenzufriedenheit.

Unser Innovationsdrang führt zur Entwicklung neuer Technologien wie die der qip® Trockner oder die der Cycletemp® Vario, Impuls und Flow als Variante zur Sondertemperierung. Auch im Bereich der zentralen Materialversorgung haben wir mit dem unendlich erweiterbaren codierten Kupplungsbahnhof eine Idee entwickelt und umgesetzt, mittlerweile unser achtes Patent. Hinzu kommt die hochpräzise WeCo Gravimetrie, mit der aufs Gramm genau Batches und Mahlgut zudosiert werden kann. Damit verfügen wir aktuell über die besten Technologien auf dem Markt.

Mit unseren Technologien im Bereich der zentralen Materialversorgung, die eigens von uns entwickelt und patentiert wurden, können Kunststoffverarbeiter nachweisbar bis zu 90% CO2 Emissionen und Energie und bis zu 85% Druckluft einsparen. Damit bietet die Anlage Prozessstabilität, Transparenz der Materialwege und ist in jedes System optimal integrierbar.

Projektplanung, Projektierung und Bau von Förder- und Trocknungsanlagen für Kunststoffe – alles auf dem neuesten Stand der Technik, die sich erheblich von unserem Wettbewerb abhebt. Dieses Know-how führt zu Kooperationen mit renommierten, weltweit operierenden Unternehmen. Wir haben nicht nur einen starken Bezug zum Mittelstand – wir haben auch die Flexibilität alle Unternehmensgrößen zu bedienen.

Wir bedienen nicht nur Neuanlagen. Im Zuge der Nachhaltigkeit transformieren wir mit dem sogenannten RETROFIT von zentralen Materialförderungen eine alte Anlage in eine technologisch fortschrittliche und umweltbewusste Anlage mit immensen Energieeinsparungen. Dies funktioniert auch ohne Neubau und ist unabhängig vom Alter und Hersteller der Trocknungstechnik.

Die Optimierung des Produktionsprozesses, die Kostenersparnis und die Erhöhung der Qualität mit der Rücksicht auf die Umwelt machen unsere Dienstleistung wie unsere Anlagen und Produkte einzigartig.

Innovationen wie die Sondertemperierung CycleTemp® und Trocknungstechnik qip® zeichnen den Innovationsdrang der Fima WENZ aus! CycleTemp® ist Marktführer mit bis zu 50% schnelleren Prozessen – das schafft die Konkurrenz nicht! Mit Trocknungstechnik der Firma qip®, einem Joint Venture der Firma Wenz Kunststoff GmbH & Co. KG und der qip GmbH, werden bis zu 30% effizientere Trocknungsprozesse eingeleitet. Entsprechend dem Motto: "Bewährtes Halten – Innovatives Entwickeln!"

Sie sehen, Industrie 4.0 ist für uns gelebte Realität. Unsere Kunden genießen in Hinsicht auf die Effizienz, Energie, Umwelt, Systemintegration und Kosten einen erheblichen Vorteil.

All in one: weitere Eigenentwicklungen, Projektplanung, Projektierung, Sondermaschinenbau und Verbrauchsartikel, wie Temperierkupplungen, Temperierschläuche der eigenen Marken Talkob® und Mouldpro®, Wasserverteiler, Reinigungsgranulat, Durchflussmengenmesser, Förderschläuche, Ausfallsäcke und Materialbehälterabdeckungen sowie der Reparatur- und Wartungsservice aller Peripheriegeräte runden unser Portfolio ab und machen uns zum Systemanbieter für jeden kunststoffverarbeitenden Betrieb.


Die WENZyklopädie

Alle weiteren Teile der WENZyklopädie finden Sie auf unserem YouTube-Kanal:

WENZ Kunststoff GmbH & Co. KG
Hueckstraße 8 – 10
58511 Lüdenscheid
Tel.: 02351 – 45 90 40
E-Mail:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Mit Sitz im Sauerland deckt WENZ das komplette Programm der Kunststoff-Peripherie ab und geht dabei vor allem ganz individuell auf Kundenwünsche ein.
Ob Einzelprodukt, Gesamtkonzept oder Service – bei WENZ gibt es alles aus einer Hand.


Newsletter

Tragen Sie sich in unseren Newsletter ein um keine Informationen über Produktneuerungen oder Angebote zu verpassen.

Folgen Sie uns

© 2021 WENZ Kunststoff GmbH & Co. KG | All Rights Reserved